Ich & das Leben

Auf unserem Weg durch das LEBEN stehen wir oftmals vor Türen, die sich nur mit großem Einsatz öffnen lassen und manchmal sogar verschlossen bleiben.

Und manchmal hast Du die Tür geöffnet und kannst sie nicht mehr zu machen. Und das ist gut so.

LEBEN bedeutet nicht nur

 „Wo will ich hin“            oder          „Was will ich erreichen“ 

sondern vielmehr 

„Wie will ich SEIN“        oder           „Wie will ich leben“. 

Wenn Du dies weißt, wenn Du spüren kannst „Wer Du bist“ und was LEBEN bedeutet, besitzt Du für alle Zeiten „Deine Schlüssel“ für all die Türen Deines Lebens.

Du hast es selbst in der Hand. Alles ist in Dir.

Kannst Du Dir vorstellen, dass Deine Gedanken und Gefühle bestimmen, ob Du glücklich bist? 

Kannst Du Dir vorstellen, dass Du selbst in der Lage bist, die Gedanken und Gefühle zu erleben, um genau die Lebensumstände in Dein Leben zu holen, die Du Dir in Wirklichkeit wünschst?

JA? Dann ahnst Du bereits, dass Du selbst der Dreh- und Angelpunkt Deines Lebens bist. Du bist der Schöpfer der Qualität Deines SEINS-Zustandes und somit Deines LEBENS.

Unser BEWUSSTSEIN – unsere eigene Schöpferkraft.

Alles ist in uns. Wenn wir uns dessen bewusst sind, haben wir SELBST den Schlüssel in unser INNERES in der Hand. Wir brauchen nur die Tür zu uns selbst zu öffnen, doch meistens suchen wir im Außen. 

Dieses Seminar hilft Dir dabei, die Schlüssel zu Deinem Inneren zu finden, in das Schloss zu stecken und die Tür zu öffnen. 

Kursdauer: 1-Tagesseminar von 10.00-17.00 Uhr

Termine: Siehe aktuellen monatlichen BEWUSSTseinsPLAN und unter „Aktuelle Seminare“

Teilnehmer: Max. 8 Personen

Aus gesetzlichen Gründen möchten wir darauf hinweisen, dass dieser Kurs nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuche nicht ersetzt, sondern nur unterstützt.